Einträge von Elena Scherschneva

AML-Café goes Steiermark!

  Wir freuen uns mitzuteilen, dass das in Wien bereits bewährte AML-Café künftig auch den steirischen Interessenten zur Verfügung stehen wird. Der Kick-Off findet am 11.09.2019 in 8010 Graz, im Schlossbergsaal der Steiermärkischen Sparkasse statt. Details und einen Anmeldungslink finden sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!!! Rudolf Kellermayr & Elena Scherschneva

Update: Änderungen in der AML Akademie

In der letzten Zeit war es sehr ruhig hier auf diesen Seiten. Das hat einen Grund: Wir arbeiten momentan an einer Re-Organisation der AML-Akademie. Eine Entwicklung, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte! Konkret wird die AML-Akademie in den nächsten Monaten zu einem Verein umstrukturiert. Der Grund dafür ist insbesondere, dass die Ausrichtung der AML-Akademie derzeit […]

Typologien: Geldwäsche und Menschenhandel

Im Juli 2018 veröffentlichte die FATF einen Bericht zum Thema „Financial Flows from Human Trafficking“. In diesem Bericht wird der Menschenhandel als relevanteste Quelle für kriminelles Einkommen weltweit, und somit als wesentliche Vortat für Geldwäsche bezeichnet. Die Schätzung des weltweiten illegalen Einkommens aus Schlepperei und Menschenhandel liegt bei 150,2 Milliarden US-Dollar jährlich. Mehr als ein […]

Zwischen Checklisten und Hausverstand: Wie effizient wird Geldwäsche bekämpft?

Österreichische Unternehmen und Behörden investieren viel Zeit und Geld in Systeme und Beratung zur Verhinderung von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung. Aber wie effizient ist die Geldwäschebekämpfung in Österreich? Die Transparency International Austrian Chapter versammelte Experten zu einer Diskussion rund um die praktische Umsetzung der AML-Maßnahmen.

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen in unserem News-Feed. Künftig werden hier informative und aktuelle Beiträge unserer Experten zu lesen sein. Wir wünschen Ihnen eine unterhaltsame Zeit auf unserer Seite. Ihre Elena Scherschneva