PEP-„Infektion“: Eine Epidemie abseits von COVID-19?!

Autor: Dr. Alexander Wöss

Einer möglichen PEP-Eigenschaft des Kunden bzw. Geschäftspartners ist im Rahmen der Compliance-Pflichten bekanntlich besonderes Augenmerk zu schenken. PEPs gelten bereits qua dieser ihrer Eigenschaft als Hochrisiko-Kunden. Wird eine „PEP“ oder eine mit dieser gleichgestellte Person identifiziert, sind damit erhöhte Sorgfaltsanforderungen verbunden.

Weiterlesen

Europäischer Bankenverband präsentiert Empfehlungspaket gegen Geldwäsche

Am 10. März präsentierte der Europäische Bankenverband (Engl.: European Banking Federation – EBF) ein Paket an Empfehlungen zur Verbeserung der Anti-Geldwäschemaßnahmen in der EU. Wir haben die zentralen Aussagen für Sie zusammengefasst.

Weiterlesen

Praxistipps für eine gelungene FMA-Prüfung

Die Finanzmarktaufsicht hat sich bei Ihnen zu einer Vor-Ort-Prüfung gemäß § 30 Abs. 1 FM-GwG angemeldet. Der, viele Seiten umfassende, Anforderung-und Fragenkatalog wurde ihnen übermittelt und Sie gehen daran, die erforderlichen Materialien zusammenzutragen und zu strukturieren. Im Trubel der Vorbereitungen werden allerdings in der Praxis immer wieder ganz einfache Maßnahmen übersehen, die aber beim Ablauf der Prüfung nicht unwesentlich sind.

Weiterlesen