17. Jahreskongress zur Bekämpfung der Geldwäsche und Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung 2019

Wann:
16. September 2019 – 18. September 2019 ganztägig
2019-09-16T00:00:00+02:00
2019-09-19T00:00:00+02:00
Wo:
Mercure Hotel MOA
Berlin
Kontakt:
Ostdeutscher Sparkassenverband, BankersCampus
17. Jahreskongress zur Bekämpfung der Geldwäsche und Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung 2019 @ Mercure Hotel MOA

Dieser dreitägige Kongress bringt alle Teilnehmer auf den aktuellen Stand der Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung (Tag 1) und der Geldwäsche (Tag 2 und 3). Besondere Themenschwerpunkte sind dieses Jahr die Geldwäsche im Kunst- und Kulturbereich. Darüber hinaus erfahren Sie, mit welchen Mitteln kriminelle Organisationen ihre Gelder waschen und welche Herausforderungen bei der Umsetzung der 5. EU-Geldwäscherichtlinie zu erwarten sind. 

Am Ende jedes Tages gibt es spannende Podiumsdiskussionen zu topaktuellen Themen.

Ein breites Spektrum an Spezialthemen findet sich in den vorbereiteten Workshops. Somit kann jeder Teilnehmer sein individuelles Programm zusammenstellen.

Das Anmeldeformular finden Sie im Informationsflyer.

Bei Buchung im Wege der AML-Akademie nehmen Teilnehmer aus Österreich zum reduzierten Preis von € 1.390,- (zzgl USt) an der Veranstaltung teil.
Um dieses Angebot zu nutzen, übermitteln Sie bitte das ausgefüllte Anmeldeformular an office@aml-akademie.at. Wir nehmen dann mit dem Veranstalter Kontakt auf, um Ihre Teilnahme in die Wege zu leiten.

 Flyer download